Project Description

Tenryukyo

Es gibt Tenryu Fluss, einen der größten Flüsse Japans, der durch Nord und Süd von der Stadt Iida fließt und in den Pazifik leitet. “Tenryukyo“, die landschaftlich schön ist, nennt nach dem Fluss. Der Rufname „Meisho“ ist der Beweis vom Kulturgut, dem das Land es bestimmt. Und die schöne Schlucht, die zu der Quasinationalpark Tenryuokumikawa gehört, ist der Stolz von Iida Bürger. Die Stromschnelle, die das Schroffes Gelände erzeugt, eine seltene Form eines großen Felsens stehen in einer Reihe und so weiter, flößt Menschen Ehrfurcht als „Rampaged Tenryu“ ein. Aber es entfaltet Schönheit von Jahreszeit zu Jahreszeit, zum Beispiel das junge Laub, der Glanz von der Wasseroberflöche, die Herbstfärbung und die Schneelandschaft. Sie können die Attraktive Landschaft von „Funakudari“,die Attraktion auf dem Wasser. Die Schiffers führen Sie im Fluss mit einem Floß. „Tenryukyo Brücke(Vorläufiger Name)“ deren die Bauarbeiten im Gange sind, hat ein majestätisches Design mit Blick auf diese Schlucht. Die Brücke Länge beträgt 280 Meter, die Höhe auf der Wasseroberfläche beträgt ca. 80 Meter, die Eröffnung ist für 2019 geplant.

MEHR VON DER IIDA-SAMMLUNG